Blick auf die Geschichte Krumpendorfs

Die Gemeinde Krumpendorf liegt im Süden Österreichs am Nordufer des Wörthersees und grenzt im Osten an die Landeshauptstadt Klagenfurt. Blättern Sie in diesem Bilder- und Lesebuch der Geschichte unseres Ortes! Zu den aktuellsten Beiträgen führen Sie die kleinen Vorschauen unten.

Sommerfest 1902

Sommerfest 1902
1902 fand in Krumpendorf am See ein Sommerfest statt, veranstaltet und organisiert von Sommergästen für Sommergäste, das fotografisch gut dokumentiert wurde.

Pamperls Erinnerungen

Pamperls Erinnerungen
Ein kostbares Stück Ortsgeschichte stellen die Erinnerungen von Josef Pamperl dar, die der ehemalige Bürgermeister und Gutsbesitzer noch im hohen Alter niederschrieb.

Hotel Restaurant Koch

Hotel Restaurant Koch
Einst war das Hotel Restaurant Koch Leitbetrieb und Aushängeschild des Ortes. Begonnen hat alles mit einem Gasthof.

Filler Reisen

Filler Reisen
Ein Krumpendorfer Reiseunternehmen entstanden in der Nachkriegszeit, ein Familienunternehmen.

1. September 1939

1. September 1939
Die letzten unbeschwerten Sommerferien in Krumpendorf 1939 in der Erinnerung eines 8-jährigen Jungen.

Schloss Hornstein

Schloss Hornstein
Schloss Hornstein, ein Schloss versteckt im Wald in unmittelbarer Nachbarschaft zu Schloss Drasing, das sich heute noch in Familienbesitz befindet, weist eine wechselvolle Geschichte auf.